Deutsch
Menü
Suche

News

9. Trucker & Country Festival Lichtenfels

Am 1. September 2018 machten sich unsere Kollegen mit 5 LKWs aus unserer Flotte auf den Weg  zum 9. Trucker- & Country Festival des Truckerclubs Franken-Strolche e. V. nach Lichtenfels. Mit blitzblank geputzten Scanias repräsentierten unsere Fahrer amm logistics in Bestform. Das Festival war eine gelungene Veranstaltung, um sich mit anderen Kollegen auszutauschen, zu feiern weiterlesen

Jubilare 2018

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit der letzten 10 Jahre bei Frau Lisa Söllner - Kundenservice.
Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit der letzten 20 Jahre bei Herrn Alexander Prittig - Niederlassungsleiter.
Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit der letzten 10 Jahre bei Herrn Krzysztof Czaban weiterlesen

25 Jahre CargoLine – 25.000 Euro für einen guten Zweck

Die ARCHE, ASB-Wünschewagen, Bärenherz Stiftung, Kältebus München und Viel Farbe im Grau erhalten je 5.000 Euro / Sonderspende von amm logistics / große Jubiläumsfeier auf der Galopprennbahn in Dortmund Frankfurt am Main, 15. Juni 2018 - Seit ihrer Gründung im Jahr 1993 hat sich CargoLine zu einer der Top-3-Stückgutkooperationen Deutschlands entwickelt. Zum 25. Geburtstag wollte weiterlesen

Qualitätswettbewerb „Internationaler CargoLine-Partner des Jahres 2017“ entschieden

Brigl (Italien) erringt die höchste Punktzahl vor Lebert (Schweiz) und den beiden Drittplatzierten Rotra (Niederlande) und Englmayer (Österreich) Frankfurt am Main, 8. Mai 2018 -- Eine einheitlich hohe Qualität der Transport- und Logistikdienstleistungen und eine durchgehende Sendungsverfolgung zeichnen die CargoLine auch im europäischen Ausland aus. Die vielfältigen Anstrengungen ihrer Partner diesbezüglich honoriert und fördert die weiterlesen

Geschäftsjahr 2017 verlief für CargoLine in allen Bereichen positiv

Mit 12,2 Mio. Ausgangssendungen und einem Umsatz von 1,38 Mrd. Euro hat CargoLine das Geschäftsjahr 2017 mit einem Plus von jeweils 1,5 Prozent abgeschlossen. Frankfurt am Main, 11. April 2018 -- Mit 12,2 Mio. Ausgangssendungen und einem Umsatz von 1,38 Mrd. Euro hat CargoLine das Geschäftsjahr 2017 mit einem Plus von jeweils 1,5 Prozent abgeschlossen. weiterlesen

CargoLine zeichnet ihre „Partner des Jahres 2017“ aus

Koch International (Osnabrück) führt das Ranking vor Schmidt-Gevelsberg (Schwelm) und Wackler (Wilsdruff) an Frankfurt am Main, 20. März 2018 – Bis zum Ende war es ein enges Kopf-an-Kopf-Rennen. Doch schlussendlich gelang es Koch International (Osnabrück), das jüngste Qualitätsranking "Partner des Jahres" der CargoLine mit wenigen Punkten Vorsprung für sich zu entscheiden. Den zweiten Rang sicherte weiterlesen

Elektromobilität Testfahrzeug Nissan im Langzeittest

Im Rahmen des Innovationsprojekts der Logistikagentur Oberfranken und dem bayrischen Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr nehmen wir an einer Langzeitstudie im Bereich Elektromobilität in der Logistik teil.

Jahresausklang sponsored by Ralf Amm

Ende Dezember 2017 wurde die Belegschaft der amm logistics Konradsreuth von Geschäftsführer Ralf Amm zum Hähnchenessen "All you can eat" eingeladen.

Spendenaktion Dezember 2017

In Vertretung für Viel-Farbe-im-Grau, Zeulenroda; Schutzhöhle, Hof; Tafel Plauen: Frau Ines Knoch, Frau Cynthia Gläser, Frau Katrin Elias und Frau Annerose Söll konnte Herr D. Söllner/G. Schöntag von amm logistics Konradsreuth zum wiederholten Male die Spenden übergeben.

Polen: Einführung eines elektronischen Überwachungssystems („SENT“) für Beförderungen bestimmter Warengruppen im Straßenverkehr

In Polen wird zum 01.05.2017 ein elektronisches Überwachungssystem für Straßengütertransporte bestimmter Warengruppen („SENT“) eingeführt. Das System impliziert Meldepflichten für Versender, Transportunternehmer und Empfänger von Sendungen, die polnisches Territorium berühren. Betroffen sind hauptsächlich Beförderungen bestimmter Treib- und Schmierstoffe sowie Alkohol und Tabak. Ziel der neuen Gesetzgebung ist das Verhindern von Mehrwertsteuerhinterziehung. Für die Registrierung ist eine weiterlesen