Menü
Suche

Neu: Tagespreise berechnen und Transport buchen

Mit unserer digitalen Plattform Cargoboard bieten wir Ihnen die Möglichkeit zu einem direkt Zugang zum Speditionsnetzwerk der CargoLine. So können Sie mit wenigen Klicks und ohne vorherige Anmeldung Ihre Frachtpreise berechnen und Sendungen in Auftrag geben.

Amm-Logistics

Wie die digitale Spedition funktioniert und was Sie beim Transport beachten müssen, lesen Sie hier.

Vorteile von dem Cargoboard Versandkostenrechner:

Der Cargoboard Versandkostenrechner bietet Ihnen vielfältige Möglichkeiten in der Anfrage und Abwicklung Ihrer Sendungen. Hierzu zählen vor allem folgende Vorteile:

  • Vollständig digitaler Zugang zum Netz der CargoLine
  • Sofortige Auskunft zu Preisen und Laufzeiten
  • Individuelle Transportkonfiguration mit Zusatzprodukten
  • Unkomplizierte Beauftragung der Transporte
  • Vollständig digitale Sendungsverfolgung (Track & Trace)
  • Verschiedene Zahlungsmittel (PayPal, Kreditkarte, Lastschrift, Rechnung)

Die Funktionsweise von Cargoboard

1. Frachtpreisanfrage

Über den Preisrechner geben Sie im ersten Schritt den Abhol- und Zustellort Ihrer Sendung an. Nach Eingabe der Packmittel und Sendungsmaße erhalten Sie ohne vorherige Anmeldung Preise für verschiedene Laufzeitprodukte. Bei der Eingabe der Adressdaten nutzt Cargoboard die Adressdatenbank von Google, weshalb Sie auch Firmennamen in der Eingabemaske eingeben können.

2. Sendungsbuchung

Nach Eingabe der nötigen Daten haben Sie die Möglichkeit sich für verschiedene Laufzeitprodukte zu entscheiden. Darüber hinaus können Sie das genaue Abholdatum wählen und Zusatzprodukte wie Versicherungen oder Avisierungen hinzubuchen.

3. Auftragsabschluss und Sendungsabwicklung

Im letzten Schritt prüfen Sie die Sendungsdaten und ergänzen diese gegebenenfalls um Ansprechpartner. Zum Auftragsabschluss entscheiden Sie für ein Zahlungsmittel und bestätigen die eingegebenen Daten. Im Anschluss erhalten Sie auf der Plattform und per Mail das Barcode-Label für die Sendung, welches Sie ausdrucken und gut sichtbar an der Ware anbringen müssen. Ihre Sendung wird dann von uns bzw. in anderen Regionen vom zuständigen CargoLine Partner abgeholt, über das Netzwerk der CargoLine verladen und zugestellt.

4. Fragen zu Ihrer Sendung

Bei Fragen zu Ihrer Sendung steht Ihnen das Service-Team von Cargoboard zur Verfügung, welches Sie über die Plattform im Live Chat oder per Telefon oder Mail erreichen.

Zusammenarbeit amm-Logistics, Cargoboard und CargoLine

Cargoboard ist ein Start-up des Logistik Netzwerks CargoLine, das es sich zur Aufgabe gemacht hat Logistikdienstleistungen online anzubieten. Hierfür hat Cargoboard eine Transportplattform ins Leben gerufen, die es Unternehmen ermöglicht mit wenigen Klicks Ihre Sendungen vollständig digital abzuwickeln. Die Sendungen werden dabei über das Stückgutnetzwerk der CargoLine verladen. Als Ihr Partner in der Region ist die amm-Logistics zuständig für die Region Hofer Land und damit fester Bestandteil des CargoLine Netzwerks.